Fotos von verschiedenen unserer Reisen

Dresden

Dresden, schon von Johann Gottfried Herder mit dem Beinamen Elbflorenz bezeichnet, steht als Kunst- und Kulturzentrum auf einem europäischem Spitzenrang. Barocke Prachtbauten mit hochkarätigen Kunstschätzen faszinieren ebenso wie die malerische Lage an der Elbe. Wir werden versuchen, dies alles während eines Tagesausfluges nachzuvollziehen.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, dann kontaktieren Sie uns bitte!

Leistungen

  • Fahrt im Luxusbus nach Dresden
  • Unser Spaziergang beginnt am Theaterplatz, vorbei an der Semperoper sehen wir zum Zwinger und gehen durch den Zwingergarten.
  • Mittägliche Stärkung erfahren wir direkt am Zwinger im Restaurant am Schauspielhaus
  • Anschließend besichtigen wir die Gemäldegalerie, u.a. mit Raffaels „Sixtinischer Madonna“, wir spazieren zur Residenz mit dem Mosaik des Fürstenzuges, besichtigen die Katholische Hofkirche (Kathedrale) und sehen die Frauenkirche und die Brühlsche Terrasse
  • Eine Raddampfer-Schifffahrt auf der Elbe zeigt uns das berühmte barocke Panorama auf „einen Blick“ und führt uns bei Kaffee und Kuchen bis zum „Blauen Wunder“, einem Meisterwerk der Ingenieurkunst
  • Die Stadtrundfahrt, mit Besuch von Pfunds berühmer Molkerei, schließt den Besuch ab
  • Begleitung durch den Reiseleiter ab/bis Berlin

Bienert+50-Reisen-Bewertungsservice

( + = niedrig/wenig bis +++++ = hoch/viel)

Bus: +++++
Essen: ++++
Kulturelle Informationen: +++++
Beanspruchung durch Fußwege: ++++
  
Empfohlene Quartale im Jahr: 1. Quartal: -
2. Quartal: X
3. Quartal: X
4. Quartal: X
  
Modulfähigkeit, alternativer Zielort: ja, mit Besuch der Frauenkirche (ab 2006) und/oder des Grünen Gewölbes
ca. 59  Euro
 
Copyright ©2005-2020 Bienert+50 Reisen. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | AGB | Rechtshinweis