Fotos von verschiedenen unserer Reisen

Potsdam (Neuer Garten und Heiliger See) und Golzow

Die Berliner Vorstadt, am Heiliger See gelegen, ist Ausgangspunkt für einen Spaziergang, der uns an Schloss Cecilienhof, dem Marmorpalais und der Orangerie, alle im Neuen Garten gelegen, vorbeiführt. Anschließend fahren wir zum (geografischen) Mittelpunkt Europas, und werden in Golzow eine alte Brennerei besuchen. Der Weg zurück führt uns noch kurz nach Lehnin

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, dann kontaktieren Sie uns bitte!

Leistungen

  • Fahrt im Luxusbus nach Potsdam
  • Spaziergang durch den Neuen Garten mit Besichtigung von Schloss Cecilienhof und Erschließung der übrigen bedeutenden Bauwerke des Gartens
  • Fahrt nach Golzow
  • Mittagessen (2gängig) in einem historischen Kellerrestaurant
  • Besichtigung des Museums „Alte Brennerei“ in Golzow; alternativ auch Besichtigung der Barockkirche in Golzow
  • Fahrt nach Lehnin
  • Kaffee und Kuchen in Lehnin stärken uns für die Heimfahrt; ein kurzer Blick auf die Klosteranlage ist ebenfalls noch möglich
  • Fahrt nach Berlin
  • Begleitung durch den Reiseleiter ab/bis Berlin
  • Bienert+50-Reisen-Bewertungsservice

Bienert+50-Reisen-Bewertungsservice

( + = niedrig/wenig bis +++++ = hoch/viel)

Bus: +++++
Essen: +++
Kulturelle Informationen: ++++
Beanspruchung durch Fußwege: ++++
  
Empfohlene Quartale im Jahr: 1. Quartal: -
2. Quartal: X
3. Quartal: X
4. Quartal: -
  
Modulfähigkeit, alternativer Zielort: ja, mit ausführlichem Besuch von Lehnin
ca. 52  Euro
 
Copyright ©2005-2020 Bienert+50 Reisen. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | AGB | Rechtshinweis